Kategorien
Kreistag

Antwort auf den offenen Brief von Pflegekräften aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme)

Nach dem offenen Brief von Pflegekräften aus dem Landkreis Rotenburg (Wümme) haben sich die verantwortlichen SPD-Kreistagsabgeordneten und Reinhard Lindenberg intensiv mit den aktuellen Regelungen auseinandergesetzt und arbeiteten intensiv an einer Antwort. Dabei machte Klaus Manal (Vorsitzender des SPD-Unterbezirk Kreis Rotenburg (Wümme)) klar, dass die SPD die Kritik der Pflegenen teilt und die Verzögerung bei der Auszahlung des “Corona-Bonus” inakzeptabel ist. Die SPD-Kreistagsabgeordneten forderten deshalb die Verantwortlichen auf, sofort die notwendigen Schritte einzuleiten, um den versprochenen Bonus an die Mitarbeiter:innen auszuzahlen. Reinhard Lindenberg (WFB), Mitglied der Gesellschafter*innen-Versammlung des OsteMed, machte jedoch deutlich, dass das Krankenhausfinanzierungsgesetz eine Auszahlung aufgrund von zu niedriger SARS-CoV2-Patient*innen nicht vorsieht. Er wolle jedoch in der im Mai 2021 stattfindenden Gesellschafter*innen-Versammlung das Thema zur Sprache bringen.

Lesen Sie hier den offenen Brief der Pflegekräfte (externer Inhalt!).

Lesen Sie hier die Antwort der SPD und des WFB-Abgeordneten Reinhard Lindenberg.